Zum Hauptinhalt springen

Vortrag mit Ismail Küpeli: Die kurdische Frage in der Türkei. 4. Juli, 19:00 - 21:00 Uhr, RedRoXX.

Der Konflikt zwischen der Türkei und der kurdischen Bevölkerung ist eine Geschichte von Unterdrückung und Vertreibung der Kurd*innen. In der jüngeren Vergangenheit zählten dazu Angriffe des türkischen Staates auf kurdische Städte in Südostanatolien, Verhaftungswellen gegen Politiker*innen und Aktivist*innen und aktuell droht erneut eine Invasion gegen die kurdischen Grenzgebiete in Nordsyrien. 

Um die gegenwärtigen Auseinandersetzungen und die Konsequenzen der türkischen Politik verstehen zu können, ist ein Blick in die Vergangenheit unumgänglich. Ismail Küpeli nimmt sich dieses Komplexes an und analysiert vor dem Hintergrund der historischen Entwicklungen die autoritäre und gewaltsame Durchsetzung von Nationalstaatlichkeit in der Türkei und dessen Folgen für die kurdische Bevölkerung. Vom türkischen Unabhängigkeitskrieg, über die Gründung des Nationalstaats, bis zur Errichtung der Autokratie unter Recep Erdoğan. Auf dieser Grundlage formuliert Ismail Küpeli Empfehlungen für eine politische Bildung, die einen Beitrag zur Anerkennung von Pluralität und Diversität sowie zu einem gesellschaftlichen Friedensprozess liefert. Wir freuen uns auf den Besuch von Ismail Küpeli und einen inhaltsreichen Vortrag.

 

Linkes Wahlkreisbüro

Susanne Hennig-Wellsow, MdB und Katja Maurer, MdL

Öffnungszeiten:

Montag         Geschlossen
Dienstag       14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch      14:00 - 18:00 Uhr 
Donnerstag  14:00 - 18:00 Uhr 
Freitag           14:00 - 18:00 Uhr 

Mail: kontakt@redroxx.de

Telefon: 0361 - 21347442