Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg (1871–1919) polarisiert die politische Landschaft bis heute. Wir haben zwei Veranstaltungen für euch vorbereitet: 28.1.19 // Rosa Luxemburg - Leben und Politik. Szenische Lesung 20.2.19 // Zu Luxemburgs Theorie. »Freiheit ist immer die Freiheit... Weiterlesen


#notweetsjustreal - Thekengespräch mit Bodo Ramelow

Worum es beim Thekengespräch mit Bodo Ramelow geht, bestimmst du! Von Lieblingsbuch und Regierungsarbeit über Hundeerziehung bis zur politischen Utopie ist alles drin. 4.11.18 // 18.30 Uhr // RedRoXX Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Susanne Hennig-Wellsow

Gedenken an Wolfgang Nossen

Zum Tod von Wolfgang Nossen, dem langjährigen Vorsitzenden der Jüdischen Landesgemeinde in Thüringen, erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag: „Wolfgang Nossen hat anderthalb Jahrzehnte das religiöse, politische und kulturelle Leben Thüringens geprägt. Sein langjähriges Engagement für den weiteren Aufbau der Jüdische Gemeinde in Thüringen bleibt unvergessen. Mit Wolfgang Nossen verlieren wir einen Menschen, dem der Einsatz gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz besonders am Herzen lag. Weiterlesen


BAföG-Pläne der Bundesregierung sind keine Trendumkehr

Angesichts der Vorstellung des Gesetzesentwurfes der Bundesregierung zur Reform des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) konstatiert Christian Schaft, wissenschafts- und hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Was Bundesbildungsministerin Karliczek als Trendumkehr verkaufen will, wird weitgehend ergebnislos verpuffen. Schon das letzte ‚Reförmchen‘ hat es nicht vermocht, die sinkende Zahl der BAföG-Beziehenden umzukehren. Es braucht endlich eine wirkliche Überarbeitung der Ausbildungsförderung, um die Existenzsicherung für Studierende zu garantieren.“ Weiterlesen


Abgeordnetenbüro Christian Schaft und Susanne Hennig-Wellsow (MdL)

Mo - Do 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet.

Die Mitarbeiter des RedRoXX erreicht ihr schon ab 10:00 Uhr telefonisch unter 0361 - 227 921 30 oder im Ladenlokal, Pilse 29, 99084 Erfurt.