Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Katja Maurer

Zum World Cleanup Day

Zum World Cleanup Day am 17. September erklärt Katja Maurer, Sprecherin für Umweltschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Illegal entsorgter Müll ist nicht nur für die Betrachter ärgerlich, sondern in vielen Fällen auch ein Problem für das ökologische Gleichgewicht.“ Sie empfiehlt, die kostenlose und einfach zu bedienende App ‚Meine Umwelt‘ zu nutzen, um wilde Müllkippen zu melden und damit zeitnah beseitigen zu lassen.

„Der beste Schutz vor Müll ist natürlich, ihn gar nicht erst entstehen zu lassen. Die Stadtwerke vieler Kommunen sind sehr kundenfreundlich und ermöglichen es, den eigenen Müll sehr leicht loszuwerden. Dass sich trotzdem Menschen entscheiden, ihren Müll einfach im Wald oder auf Grünflächen abzuladen, ist nicht in Ordnung und schadet am Ende allen. Ich empfehle daher, die App am besten gleich herunterzuladen und auszuprobieren. Es geht ganz einfach: Foto aufnehmen, Standort angeben und los geht’s. Vielleicht wird damit sogar noch die Naturfreude in dem einen oder anderen Mitmenschen geweckt“, so die Abgeordnete.

 


Wahlkreisbüro von Katja Maurer (MdL) und Susanne Hennig-Wellsow (MdB)

Öffnungszeiten:

Montag         Geschlossen
Dienstag       14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch      14:00 - 18:00 Uhr 
Donnerstag  14:00 - 18:00 Uhr 
Freitag           14:00 - 18:00 Uhr 

Per Email ist das RedRoXX unter kontakt@redroxx.de erreichbar. Telefonnummer: 0361 - 21347442 (Dienstag bis Freitag, 10:00 - 18:00Uhr).