Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wir schenken dir eine Geschichte!

Der Bundesweite Vorlesetag 2021 ist zwar offiziell vorbei, aber das Vorlesen hört nicht auf und das ist auch gut so. (Vor-)Lesen bildet!

Vor 18 Jahren startete der bundesweite Vorlesetag mit 1.900 Menschen. Inzwischen ist die Zahl der Vorleser*innen auf rund 600.000 angewachsen. Mit der Corona-Pandemie haben sich auch praktische Hürden ergeben. Um dennoch ein Zeichen für die Bedeutung des (Vor-)Lesens für Kinder und Erwachsene zu setzen, dabei aber Gesundheitsschutz und Kontaktbeschränkungen zu berücksichtigen, haben wir das Vorlesen ins Internet verlegt.

Zwei Jahre ohne Präsenzveranstaltung zum Vorlesetag, zwei Jahre in denen die Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt Geschichten digital eingelesen und diese an Erfurter Kindergärten und Schulen versendet hat.

Heute verschenken wir echte Bücher. Wir verschenken die Freude am Lesen, Vorlesen und Zuhören. Wir verschenken ein kleines Licht, statt die Dunkelheit zu verfluchen.

Morgen werden die Bücher von den Kindern mit in die Kindergärten und Schulen genommen. Damit möchten wir vielen Menschen die Lust am Vorlesen, Zuhören und selbst Lesen schenken. Anschließend verbleiben die Bücher in den Kinder- und Schulbibliotheken der Einrichtungen.

In diesem Sinne wünschen wir eine frohe Weihnachts-(Vor-)Lesezeit und viel (Lese-)Freude mit den überreichten Büchern.


Offenes Jugend- und Wahlkreisbüro Katja Maurer (MdL) und Susanne Hennig-Wellsow (MdB)

Das RedRoXX ist momentan telefonisch (werktags ab 15:00Uhr unter 01515 1746505 ) und per Email unter kontakt@redroxx.de erreichbar.