Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

km

Rechtsrockkonzerte verhindern

Wir finden Nazis kacke! Gegen Rechtsrockkonzerte.

Dagegen gab es in Mattstedt endlich ein Erfolgserlebnis: Ein Rechtsrockkonzert wurde verhindert. In letzter Minute konnte die Anmeldung kreativ abgewendet werden – dank außergewöhnlichen Engagements der Zivilgesellschaft und Kommunalpolitik. Rechte Konzerte grundsätzlich zu verbieten, beißt sich leider mit dem Demokratiegrundsatz. Trotzdem sollen Menschen nicht alleine gelassen werden, wenn es um den Kampf gegen rechts geht. Deswegen möchten wir auf die Veranstaltungen rund um den 5. und 6. Oktober hinweisen. Das Bündnis „Wir für Apolda – kein Ort für Nazis“ hat für Apolda und Magdala Veranstaltungen angemeldet, dort gibt es nämlich wieder eine Anmeldung für ein rechtes Konzert. Im Netz findet ihr dazu bald aktuellere Informationen. Wir werden da sein und freuen uns auf eure Unterstützung.


Abgeordnetenbüro Christian Schaft und Susanne Hennig-Wellsow (MdL)

Mo - Do 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet.

Die Mitarbeiter des RedRoXX erreicht ihr schon ab 10:00 Uhr telefonisch unter 0361 - 227 921 30 oder im Ladenlokal, Pilse 29, 99084 Erfurt.