24. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Rot-Rot-Grün mahnt weiterhin Transparenz an

Auf Antrag der Mitglieder des Ältestenrates der Fraktionen von DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN werden die Akten um die Klageerwiderungsschrift im Organstreitverfahren zwischen der CDU-Fraktion und des Kommunal- und Innenausschusses bzw. des Thüringer Landtages den AntragstellerInnen übereignet. Dazu kündigen die AntragstellerInnen eine sorgfältige und akribische Prüfung an.  Mehr...

 
23. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

JEFTA stoppen!

Im Schatten von TTIP und CETA verhandelt die EU-Kommission hinter verschlossenen Türen mit Japan über ein weiteres Freihandelsabkommen. „Über das Japan-EU-Free-Trade-Agreement (JEFTA) ist die Öffentlichkeit zu Recht besorgt. Die geleakten Dokumente stellen klar, dass der Deal verheerende Folgen auf die Gesellschaft, Politik und Umwelt haben wird“, erklärt die Fraktions- und Parteivorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow. Mehr...

 
23. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Trauer und Solidarität nach Terrorakt in London

Mit Bestürzung reagiert Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag und Parteivorsitzende in Thüringen, auf den mutmaßlichen Terrorakt in London: „Unser Gedanken sind bei den Opfern und deren Familien. Wir wünschen den Verletzten baldige Genesung. Mitmenschlichkeit, Solidarität und das Bekenntnis zur Demokratie sind die richtige Antwort an diesem Tag.“Nachdem sich die Hinweise verdichten, dass es sich hier um einen terroristischen Akt gehandelt hat, der auch das älteste Parlament zum Ziel hatte, „zeigt die Verachtung des Täters und seiner Ideologie gegenüber der Demokratie Mehr...

 
22. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Carius-Skandal: Aufklärung steht erst ganz am Anfang

Nach der heutigen von Rot-Rot-Grün beantragten Sondersitzung des Ältestenrates des Thüringer Landtages sind die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, und der SPD-Fraktion, Matthias Hey, sowie die Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Astrid Rothe-Beinlich, empört über CDU-Landtagspräsident Christian Carius und verlangen weitere Aufklärung. „Wir sind überrascht, über die Schärfe, die uns in dieser Sitzung gleich zu Beginn entgegenschlug. Wenn die Landtagsverwaltung wirklich vorhatte, mit einer kurzen Sitzung vor Beginn dieses Plenums al Mehr...

 
21. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Steffen Dittes/Gesellschaft-Demokratie/Inneres

Pressestatement nach Sondersitzung Ältestenrat

Der Ältestenrat im Thüringer Landtag wird sich in seiner morgigen Sondersitzung auf Antrag der Linksfraktion mit dem Eklat befassen, den die Landtagsdirektorin durch ihren Eingriff in eine Stellungnahme zur Gebietsreform-Klage verursacht hat. Im Anschluss der Sitzung stehen Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE, und Steffen Dittes, Innenpolitiker der Linksfraktion, für ein Statement und Nachfragen zur Verfügung. Zeit: Mittwoch, 22. März 2017, gegen 14 Uhr (Beginn der Sitzung 13 Uhr) Ort: Thüringer Landtag, Funktionsgebäude, vor dem Raum F102 Mehr...

 
8. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Fraktion vor Ort in Suhl: „Welche Weichen stellt Rot-Rot-Grün für die Zukunft?

Der nächste Bürgerdialog der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag zum Thema „Welche Weichen stellt Rot-Rot-Grün für die Zukunft?“ findet am kommenden Montag in Suhl statt. Die Vorsitzende der Linksfraktion und Landesvorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, wird ab 15:30 Uhr zu Gast im Kinder- und Jugendkulturzentrum „Jugendschmiede“ sein. Beim gemeinsamen Kochen können all jene Themen besprochen werden, die Kinder und Jugendliche aus Suhl und der Umgebung bewegen. Mehr...

 
7. März 2017

Vom alltäglichen Rassismus zum „Nationalsozialistischen Untergrund. Einblicke in die aktuelle Arbeit des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses.

Vortrag und Diskussion mit Katharina König (MdL) Mehr...

 
7. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Karola Stange/Ina Leukefeld

„Macht jeden Tag zum Frauentag!“

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Landesvorsitzende DIE LINKE Thüringen, gratuliert allen Frauen zum Internationalen Frauentag am 8. März. Gleichzeitig erinnert die Abgeordnete daran, wie dringend notwendig der Kampf für Frauenrechte und Gleichberechtigung, für gute Arbeit und gerechte Entlohnung, gegen die strukturelle Benachteiligung von Frauen sowie Sexismus im Alltag auch heute noch ist.Bereits zum siebenten Mal wurde auf der gemeinsamen Auszeichnungsveranstaltung der LINKEN unter dem Motto „Macht jeden Tag zum Frauentag!“ heute im Rathausf Mehr...

 
6. März 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Knut Korschewsky

Koalitionsfraktionen auf Thüringen Ausstellung

Mit einem gemeinsamen Stand in Halle 1 und vielfältigem Informationsmaterial sind die Koalitionsfraktionen des Thüringer Landtags DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Thüringen Ausstellung in Erfurt vertreten. Bereits am Eröffnungstag, am 4. März, war der Andrang groß und die Abgeordneten (im Foto der LINKE-Landespolitiker Knut Korschewsky) sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fraktionen hatten alle Hände voll zu tun.Am Donnerstag, 9. März, besteht ab 13 Uhr für Messebesucher die Möglichkeit, mit der Fraktions- und Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wells Mehr...

 
6. März 2017 Karola Stange/Susanne Hennig-Wellsow

Auch nach mehr als 100 Jahren Kampf immer noch nicht gleichberechtigt

Der 106. Frauentag erinnert an all das, was Frauen täglich leisten und zur Gleichstellung im gesellschaftlichen Leben von Generationen von Frauen erkämpft wurde. Aber vor allem erinnert der Internationale Frauentag daran, was noch nicht erreicht ist. Er rückt aktuelle politische Bestrebungen in einigen Ländern in den Blickpunkt, wo erkämpfte Frauenrechte auf dem Spiel stehen. „Die immer noch vorhandene Benachteiligung von Frauen muss für uns Anlass sein, mit Nachdruck die Chancengleichheit in Beruf und Gesellschaft aktiv zu fordern und 365 Tage im Jahr für Vereinbarkeit von Familie und Beruf,  Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 648